Loading...

Das sind wir.

Wir verteilen Ihr Medium deutschlandweit & zuverlässig - und das mit Freude und erfolgreich seit über 30 Jahren!
Kundenorientiert.

Ab einer Stückzahl von 1.000 werden wir für Sie aktiv. Wir verteilen jedes Medium an jeden Ort - wenn Sie möchten auch in Schrebergärten oder auf Helgoland!

Serviceorientiert.

Gern beraten wir Sie zur optimalen Reichweite, erkennen gemeinsam die Zielgruppe Ihrer Verteilung und beraten Sie zur benötigten Verteilmenge. Kontaktieren Sie uns!

Flexibel.

Sie haben spezielle Wünsche oder die Zeit drängt? Kein Problem. Zusammen finden wir eine Lösung und machen einen Plan - unkompliziert und zeitnah!

zuverlässig.

Vertrauen ist gut - Kontrolle ist wichtig. Durch unabhängige Kontrollen und strengste Zulieferauswahl gewährleisten wir Ihnen erfolgreiche Verteilungen.

Ihre Verteilung in Zahlen

Hier finden Sie die Zahlen der annehmenden Haushalte in jedem Postleitzahlbereich.

Werbung, die ankommt.

Damit Ihre Message ankommt, muss alles stimmig sein. Vom passenden Ton, über den richtigen Werbezeitpunkt bis hin zur ansprechenden Gestaltung. Wir haben Ihnen aus veröffentlichten Quellen die besten Tipps für Ihren wirkungsvollen Werbeflyer, Ihr Werbeprospekt, zusammengestellt.
1. In den Kunden hineinversetzen
Setzen Sie sich mit Ihren Kunden auseinander.
Wer wird den Flyer lesen? Welche Bedürfnisse haben Sie? Was sind ihre Kaufmotive?

2. Überzeugendes Angebot
Das Angebot soll für Ihre Kunden attraktiv, relevant und motivierend sein.
Was bringt mir das?

Das ist eine der ersten Fragen, die sich Empfänger Ihres Flyers stellen. Beantworten Sie diese Frage deutlich. Mit einem überzeugenden Nutzen steigt die Chance, dass sich die Zielgruppe vertieft mit Ihrem Angebot auseinandersetzt.

3. Absender sofort erkennbar
Wer schreibt mir?

Eine unausgesprochene Frage, die sich jeder Empfänger stellt. Das Logo, ein Standorthinweis oder die Kontaktdaten wie Telefon, E-Mail und Webseite gehören auf einen Prospekt oder Flyer.

4. Texte, die verkaufen
Prospektwerbung soll zum Konsum der Verbraucher führen. Formulieren Sie aussagekräftige und verständliche Texte.

Lassen Sie alle nebensächlichen Informationen weg. Beschreiben Sie Ihre Produkte kurz und prägnant. Und erklären Sie dem Kunden, wie und wovon er profitieren kann. Oft geben deutliche Preisangaben und Sonderangebote den Kauf-Impuls. Teilen Sie der Zielgruppe mit, wie lange das Angebot gültig ist und fordern Sie den Empfänger Ihres Flyers zum Reagieren auf.

5. Die Schrift kleidet Worte
Konzentrieren Sie sich auf eine Schriftart und wenden Sie diese durchgehend an.

Meiden Sie helle Schrift vor dunklem Hintergrund. Diese sind anstrengend für das Auge und werden deshalb wenig beachtet. Kursive Textstellen stören weniger. Gewöhnlich heben sie eine besondere Textstelle, wie etwa ein Zitat oder ein zu betonendes Wort hervor. Kleingedrucktes wirkt unseriös.

6. Aussagekräftige Bilder
Bilder transportieren Informationen und Botschaften schnell und lösen Emotionen aus.

Setzen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen mit stimmungsvollen Bildern in Szene. Empfänger identifizieren sich zudem verstärkt mit einem Angebot, wenn auch Menschen im Prospekt abgebildet sind und die beworbenen Produkte nutzen. Diese müssen jedoch selbsterklärend sein. Achten Sie auf ein ausgewogenes Text-Bild-Verhältnis. Extratipp: Ein großes Bild ist aussagekräftiger als drei kleine Abbildungen.

7. Visuelle Signale

Ein Kunde richtet seinen Blick auf das, was auffällt – in Erwartung, dass es ihr nützt oder das Leben erleichtert. Große Schriften, starke Farbkontraste, Symbole sowie Fettgedrucktes und Aufzählungen setzen visuelle und sprachliche Signale. Aber Obacht - zu viel führt zur Überreizung.

8. Struktur:
Voraussetzung für Sympathie und Glaubwürdigkeit

Was uns auf den ersten Blick gefällt, stimmt uns positiv und wir sind eher bereit, uns näher damit zu befassen und den Aussagen zu vertrauen. Prospektinhalte sollten optisch leicht zu erfassen sein, damit die Empfänger die Informationen einfacher aufnehmen. Auch der Anteil bedruckter und unbedruckter Fläche ist entscheidend, denn eine Seite darf weder überladen noch leer wirken.

9. Aufmerksamkeit erzielen

Wer aus der Masse hervorstechen will, muss sich von seinen Wettbewerbern unterscheiden. Das gilt auch für Ihre Prospekte und Flyer. Sorgen Sie für ein unverwechselbares Angebot, eine eigene stimmungsvolle Bildsprache, eine ansprechende Aufmachung…

10. Wirkungsstarke Flyer
Schnell und kostensparend realisieren

Zahlreiche und kostengünstige Werbeagenturen, wie z.B. www.anneweisskopf.de helfen Ihnen gern bei Ihrer Werbekonzeption.

Unsere Referenzen

Hier eine kleine Auswahl unserer Kunden